FireIronMan 2013

Bereits zum siebten Mal fand der FireIronman der Feuerwehr Wiehl statt. Um 14:30 h gab Beigeordneter Maik Adomeit das Startsignal für die Teamwertung. Eine halbe Stunde später gingen auch die Einzelstarter auf die Strecke.

Insgesamt 49 Teilnehmer aus Feuerwehr, Stadtverwaltung und Leitstelle absolvierten die Distanz aus 400 m schwimmen, 20 km radfahren und 4,2 km laufen.

Unterstützer

Ein besonderer Dank der Feuerwehr Wiehl richtet sich an die Sponsoren, ohne deren Unterstützung die Ausrichtung des Triathlons nicht möglich wäre:

  • Schwalbe Ralf Bohle GmbH
  • Erzquell Brauerei  Bielstein Haas & Co. KG
  • Volksbank Oberberg eG
  • Sparkasse der Homburgischen Gemeinden
  • Autohaus Halstenbach GmbH
  • Zweirad-Klein GmbH
  • schmidt marketing

Platzierungen

Mannschaftswertung

Platz Schwimmen Fahrrad Laufen
1 Kevin Bilik Ulli Krieger Ralf Schneider
2 Mathias Uelner Stefan Tietze Yannik Müller
3 Uwe Bastian Andreas Zurek Peter Madel
4 Tobias Lemmer Eduard Nickel Waldemar Nawrath
5 Uwe Köthe André Baumgarten Nico Hoffmann
6 Dustin Polzer Christopher Gandenberger Daniel Noss
7 Benjamin Schroeder Markus Kurth Bianca Funken
8 Joachim Lutschak Andreas Storch Nico Linden
9 Jan Dirk Muschner Sven Nähring Nils Niegisch
10 Frank Taufenbach Ronnie Müller Frederik Burkhardt
11 Sebastian Müller Jens Schmidt Tobias Frede
12 Christian Rodenkirchen Tobias Guttek Sven Altmann

 

Klasse ab 37 Jahre

Platz Starter
1 Marcus Pohl
2 Peter Schmittseifer
3 Rolf Bartels
4 Christian Seifarth
5 Oliver Veit
6 Hans Jörg Stoffel
7 Ludger Macht
8 Heiko Grümer