Geräteprüfung im LZ Bomig

Zwischendienst - Geräteprüfung

Die Zwischendienste am 26.11. sowie der 3.12. werden im Löschzug Bomig genutzt um die jährliche Geräteprüfung durchzuführen.

Das Team der ausgebildeten Gerätewarte wird dabei von der Mannschaft unterstützt. Denn alleine schon für das entnehmen und verlasten Gerätschaften benötigt der zuständige Gerätewart Unterstützung.

Neben der permanenten Pflege und Wartung, müssen die Einsatzgeräte alle 12 Monate einer Sicht- und Funktionsprüfung unterzogen werden.

Zurück