GW-L 2 Oberwiehl mit Gefahrgutbeladung

GW-L 2 Oberwiehl mit geöffneter Ladebordwand

Der erste GW-L 2 der Feuerwehr der Stadt Wiehl ist nunmehr komplett ausgestattet. In der vergangenen Woche wurden die Rollwagen zur Aufnahme der feuerwehrtechnischen Beladung zur Gefahrenabwehr bei ABC-Einsätzen beim Hersteller abgeholt.

Das Fahrzeug verfügt somit über die Beladung eines Tragkraftspritzenfahrzeuges und eines Gerätewagen Gefahrgut mit 4 Pressluftatmer, Lichtmast und Stromaggregat.

Zurück